Unsere Sponsoren...

  • 1
  • 2
  • 3
  •  

Was nun?

Letzte Woche stellte ich die Frage: "Quo vadis SFS-Senioren"?. Für die Zweite geht es ein wenig vorwärts.

Die Zwote hat gegen die Spvggg 95/08  kämpferisch überzeugt. Bemängeln muss man wieder das fehlerhafte Defensivverhalten. Die Jungs erspielen sich eine Führung, die kurze Zeit später wieder hergegeben wird. In der 2. Spielhälfte  erfolgte dann der obligatorische Feldverweis. In Unterzahl verspielte die Mannschaft die Führung. Der Gegner gleicht aus und erzielt sogar das 3:4.  Dank eines katastrophalen Fehlers des gegnerischen Torwarts, der einen von Marvin Pluta getretenen Eckball ins eigene Tor fallen ließ, konnte der Ausgleich kurz vor Spielende erzielt werden.

Noch mal Glück gehabt!

Die Erste bewegt sich schnurstracks auf die Abstiegsplätze zu.

Was zum Spiel der Ersten zu schreiben, fällt mir schwer. In allen Belangen waren sie den Rentforter Spielern unterlegen. Der Sieg der Rentforter  ist in dieser Höhe verdient. Auch hier erfolgte der obligatorische Platzverweis. Feldverweise sind ein Beweis, dass die Spieler den Anforderungen in der Bezirksliga momentan nicht gewachsen sind.

Gegen den  SC Hassel müssen 3 Punkte her. 

Spruch des Tages:

Wenn du gewinnen willst, dann musst du Tore schießen. Wenn du keine Tore schießt und der Gegner trifft, dann verlierst du. (Dick Advocaat)

Man sieht sich!

Weitere Beiträge ...

Terrassenüberdachung

    ...
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie haben leider keine gültige E-Mail-Adresse angegeben.
Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.